Avistron Filament

In diesem Avistron Filament Erfahrungsbericht bekommst Du einen Überblick über den Test und die verschiedenen Facetten des Tests mit dem neuen PLA Filament der Marke Avistron.

Was ist Avistron überhaupt?

Avistron ist eine neue Marke des IT Distributors Siewert&Kau. Ungefähr seit Anfang des Sommers kann man regelmäßig etwas über Avistron lesen. Nach eigenen Angaben sind die 3D-Druck Filamente seit Mai 2016 auf dem Markt für 3D-Printing Supplies und zeichnen sich durch eine hohe Produktqualität aus.

Bevor ich in den Avistron Test und Erfahrungsbericht einsteige, möchte ich noch kurz eine Impression vom Siewert&Kau loswerden. Der Kundenservice ist sehr hilfsbereit und vor allem schnell. Zumindest, solange man etwas haben möchte. Um das PLA Filament von Avistron zu testen, habe ich ein Testgerät zur Verfügung gestellt bekommen. Da Siewert&Kau bzw. Avistron für die PLA Filamente einen Flashforge Finder empfiehlt, gab es diesen auch für den Test.

Leider war beim Testgerät der Extruder verstopft. Eigentlich keine große Sache, doch ich wollte da nicht selbst Hand anlegen. War ja eben ein Testgerät. Daher habe ich mich am Abend kurz dort gemeldet und hatte schon am nächsten Tag ein neues Testgerät auf dem Schreibtisch. Das war wirklich überraschend schnell.

Avistron PLA Filament

Der wohl am häufigsten und am auffälligsten platzierte Punkt ist eine sogenannte Fishbox, die für längere Haltbarkeit des Filaments sorgen soll. Nett. Aber wirklich wichtig? Letztlich kommt es darauf an, ob man viel oder wenig druckt. Die meisten wissen, dass bspw. UV Licht dafür sorgt, dass sich Kunststoffe zersetzen weil Polymere sich miteinander verbinden. Doch dieser Prozess dauert eine Weile. Daher ist der Lichtschutz wahrscheinlich für die meisten User kein übermäßig wichtiges Argument. Dennoch bringt so eine Box durchaus auch nette Vorteile mit sich. Fakt ist, dass mit diese Fishbox auch zum Rollenhalter umbauen kann. Dazu hat Avistron auch ein hübsches Video produziert.

Verstanden? Das Teil kannst Du hier herunterladen. Lass Dich nicht verwirren. Da steht registrieren, statt Download. Klick einfach drauf. Mit diesem Rollenhalter musst Du Deine Rolle nicht ständig im Drucker platzieren, wenn Du mal die Farbe wechselst. Das hat durchaus seinen Vorteil. Da ich im Test stets zwischen einem Standard Noname PLA Filament und dem Avistron Filament gewechselt habe, war das schon praktisch.

Avistron PLA Filament Farben

avistron pla farbenDas Filament von Avistron gibt es in unzähligen Farben. Das ist heutzutagen durchaus eine interessante Sache. Vor einigen Jahren musste man sich noch mit Schwarz oder grau zufrieden geben. Avistron liefert wenigstens 18 Farben. ich habe mit meinem Smartphone mal ein Foto des Flyersgemacht. Darauf kann man einige Farben ganz gut erkennen.

Folgende Farben stehen zur Verfügung: Blau, Gelb, Orange, Rot, Lila, Violett, Hellgrün, Dunkelgrün, Schwarz, Weiß, Braun, Neon Grün, Pink, Silber, Gold, Bronze, Natur und Transparent.

Die hohe Pigmentqualität verspricht auch ein hohes Maß an Lichtechtheit. Ich hatte für meinen Test die Farben Neongrün und Orange. Letztlich habe ich mich jedoch entschieden, alle Testobjekte in nur einer Farbe zu drucken.

Ich habe Orange gewählt. Dadurch kann ich ganz gut unter meinen Testobjekten vergleichen. Außerdem war mein Noname Testfilament Schwarz. Das ist ein sehr guter Kontrast.

Avistron Filamente bei Amazon ansehen

 

Avistron PLA Filament Eigenschaften

Das Avistron PLA Filament kann man in einer 500gr oder einer 1kg Spule kaufen. Die Durchmesser liegen bei 1,75mm bzw. 2,85mm. Ich habe 1.75 mm Pla Filament verwendet.

Die Drucktemperatur liegt bei 210 bis 225 Grad Celsius. Ich habe bei allen Modellen mit 220 Grad Celsius gedruckt. Das PLA Filament von Avistron hat einen Flammschutz nach UL94. (Wikipedia)

Stabilität des Filaments

Besonders wichtig ist für User eines 3D Druckers oft auch die Stabilität des Materials. Jeder möchte seine 3D Objekte auch eine Weile nutzen und sicherstellen, dass diese auch entsprechende Kräfte aushalten. Ich habe dazu alle meine Testobjekte auf ein Brett gelegt und  mit einem kleinen Hammer und einem Gummihammer bearbeitet. Der kleine Hammer hatte einen Stahlkopf und der Gummihammer war ein üblicher Gummihammer für den Heimwerker.

Alle meine Testobjekte haben diesen doch recht brutalen Test überstanden. Tatsächlich sogar ohne Kratzer!

Meiner Tochter ist es natürlich gelungen, bei einem für sie gedruckten Hirsch das Geweih abzubrechen. Das hat aber weniger etwas mit dem Filament zu tun. Das lag einfach nur an der Dicke des Geweihs.

Das Avistron PLA Filament ist biologisch abbaubar.

Eines der Testobjekte kannst Du hier ansehen

Avistron Filament Handhabung

Das Avistron Filament ist beim Einsetzen in den 3D Drucker irgendwie “Fummelig”. Die Nutzung des Rollenhalters (siehe oben Video) ist durchaus angemessen. Beim Wechsel der Spule muss man, wie bei jedem anderen Filament, immer ein kleines Stückchen am Anfang abschneiden, damit man es wieder in den Extruder einführen kann.

Gerade wenn man einen 3D Drucker kaufen möchte, muss man sich irgendwann auch mal mit dem Thema Filament beschäftigen. Beim Avistron Filament ist für die Nutzung in den verschiedensten 3D Druckern auch stets ein Abstandhalter für die Spule dabei. So passt das Filament in alle gängigen 3D Drucker.

Gesamteindruck und Fazit zum Avistron PLA Filament

Avistron FilamentDas Filament ist ein Filament. Dem normalen User wird kaum ein wesentlicher Unterschied im Gebrauch auffallen. Die entscheidenden Details kommen erst mit der Erfahrung und dauerhaften Nutzung. Bei Avistron liegen die Vorteile im dauerhaften Gebrauch und vor allem im Detail.

Besonders auffällig ist der Geruch bzw. der Geruchsvergleich. Das war wirklich bemerkenswert. Während mein billiges Noname Filament so richtig ordentlich gestunken hat, war beim Avistron Filament nichts zu bemerken.

Die Stabilität ist in Ordnung und die Vielfalt an Farben erlaubt durchaus eine Menge Kreativität beim 3D Drucken. Der Rollenhalter ist sehr praktisch und erleichtert häufiges Wechseln der Filamente.

Avistron Filamente bei Amazon ansehen

Kurzes Video mit dem Avistron Filament

 

Wo kann man Avistron Filamente kaufen?

Die Filamente von Avistron gibt es bei verschiedenen Quellen. Unter anderem auch bei Amazon. Hier hat meine schöne Übersicht und kann sich das passende Avistron Filament heraussuchen.

Avistron Filamente bei Amazon ansehen

Avistron Filamente sind natürlich auch über Siewert & Kau sowie ausgewählte Fachhandelspartner erhältlich. Diese sind unter http://www.avistron.de/#wheretobuy zu finden.

 


Die 3 besten 3D Drucker für 2017 im Vergleich

Man kann sagen was man will. Der 3D Drucker Markt hat sich auch in diesem Jahr bewegt und wird dies auch im Jahr 2017 tun. Die Preise für 3D Drucker 2017 fallen ordentlich und das Thema 3D Drucken wird immer mehr massenfähig.  Zeit für einen 3D Drucker Test? Weit gefehlt. Es ist gar nicht nötig. Hier eine kleine Übersicht über 3D Drucker, die auch im Jahr 2017 noch eine wichtige Rolle spielen werden.  Continue Reading


3D Drucker Bausatz kaufen – Vergleich zwischen mehreren 3D Druckern

Sobald man einen 3D Drucker Bausatz kaufen möchte, geht für viele User die Sucherei los. Vor allem Anfänger im 3D-Druck haben da die ein oder andere Schwierigkeit. Hier vergleichen wir zwischen mehreren 3D Drucker Bausätzen in Form einer einfachen Übersicht. Nutze gern die Tab-Navigation um Dir ein eigenes Bild zu verschaffen um letztlich den für Dich am besten passenden 3D Drucker Bausatz kaufen zu können. Continue Reading


Wanhao Duplicator i3 3D-Drucker

Der Wanhao Duplicator i3 3D-Drucker wird von vielen als solider 3D Drucker für das Level “Fortgeschritten” bezeichnet. Die Druckauflösung ist recht hoch. Der Aufbau relativ gut machbar. Dennoch hat der 3D Drucker ein paar “Ecken und Kanten”, die man jedoch ganz gut bewältigen kann. UPDATE: Am Ende des Artkels gibt es noch ein paar Impressionen von Kunden. Continue Reading


Flashforge Creator Pro Dual Extruder 3D Drucker

Der Flashforge Creator Pro Dual Extruder 3D Drucker aus dem Hause Flashforge ist ein 3D Drucker der gehobenen Klasse für einen vernünftigen Preis. Um die 900 Euro muss man berappen um diesen 3D Drucker sein eigen nennen zu dürfen. Die Ausstattung des Flashforge 3D Drucker Creator Pro Dual Extruder kann sich tatsächlich sehen lassen. Schon der Umstand des Dual Extruders lässt das Herz höher schlagen.

Continue Reading


3D Drucker Bausatz komplett – Prusa I3 M201 mit STM32 Prozessor

Einen 3D Drucker Bausatz komplett zusammensetzen ist für viele Hobbyisten ein spannendes Ziel. Komplette bzw. vollständige 3D Drucker Bausätze gibt es mittlerweile einige. In diesem Artikel geht es um den WER Prusa I3 M201 2-in-1-Out Hotend Mix 3D Drucker.

Produktinformationen

  • Marke: WER
  • Modell/Serie: Prusa I3 M201
  • Prozessor: STM32-Prozessor
  • Drucktechnologie: FDM
  • Bauvolumen: 280 x210x200mm
  • Druckauflösung: 0,1-0,3mm
  • Druckgeschwindigkeit: 60-110 mm/ s
  • Filamentdurchmesser: 1,75mm
  • Düsendurchmesser: 0,4 mm
  • Filament-Typ: PLA, ABS
  • Betriebssystem: Windows/ Mac/ Linux
  • Steuerungssoftware: Repetier-Moderator, Druckauflage
  • Dateiformat: STL, G-Code
  • Max beheizte Betttemperatur: etwa 110 ° C
  • Max Extrudertemperatur: etwa 240 ° C
  • Input: 115V/ 1,5A oder 230V/ 0,75A
  • Ausgang: DC24V/ 0-15A
  • Konnektivität: USB, SD-Karte (Unterstützung Stand-alone-Druck)
  • Rahmen: Laser-Cut-Acrylplatte von 8 mm Dicke
  • Bauen Sie Plattform: Superflache Aluminiumlegierung + heatbed
  • XYZ Rods: verschleißfest , Edelstahl
  • Schrittmotoren: 1,8 ° Schrittwinkel mit 1/16 Mikroschritt
  • Maschine Dimension: 510x 450 x 450 mm
  • Versandkarton Maße: 510 x 470 x 155 mm
  • Maschine Nettogewicht: 9,5 kg
  • Maschine Gewicht: 10,5 kg

Filamentzuführung

Der Motor steht nicht auf der X-Achse. Die Förderer stehen auf dem 3D Drucker. Dadurch wird die Zuführung des Filaments äußerst solide und ein Brechen des Druckmaterials ist so gut wie unmöglich.

Aufbau des 3D Drucker Bausatz komplett

Der Aufbau dieses 3D Drucker Bausatzes (komplett) ist insgesamt sehr leicht. Man darf sich nicht immer zu 100% an der Bedienungsanleitung orientieren. Ein bisschen “basteln” gehört dazu. Letztendlich lohnt es sich jedoch, diese Zeit in den 3D Drucker Bausatz zu investieren. Der 3D Drucker kommt zwar aus China, ist qualitativ jedoch in Ordnung. Samples kann man auch auf der Webseite von WER ansehen.

Kosten des 3D Drucker Bausatzes komplett

Man muss berücksichtigen bzw. wissen, dass bei der Einfuhr dieses 3D Drucker Bausatzes Zollgebühr/Einfuhrumsatzsteuer erhoben wird. In der Regel wird das über DHL (bzw. dem Lieferant) abgewickelt. Beim aktuellen Preis (Stand März 2016) sollte dies bei ca. 100 Euro liegen.

3D Druck in verschiedenen Farben

Der WER Prusa I3 M201 3D Drucker Bausatz komplett kann in mehreren Farben drucken. Sogar Verlaufsfarben sind durch das umschaltbare Hotend möglich. Mit einem  280x210x200mm Druckvolumen ist der 3D Druck auch etwas größer als bei den meisten i3 3D Druckern.

Fazit: WER Prusa I3 M201 2-in-1-Out Hotend Mix 3D Drucker Bausatz

WER Prusa I3 M201 2-in-1-Out Hotend Mix 3D Drucker Bausatz komplettMit diesem 3D Drucker bausatz hat man einen kompletten und qualitativ guten 3D Drucker. Der Bastler wird beim Zusammensetzen auf seine Kosten kommen, wobei der Zusammenbau keine besondere Schwierigkeit darstellt.

Der 3D Drucker hat eine typische i3 Ausstattung die letztlich mit einigen Features aufgewertet wurde. Über Amazon wird der 3D Drucker Bausatz aus China geliefert. Beachten muss man hierbei die Kosten in Bezug auf die Einfuhr.

Durch die Möglichkeit des Mehrfarbigen 3D Drucks kann man sogar 3D Objekte mit Farbverläufen herstellen.

 

 

 

 




Velleman K8400 – Vertex 3D Drucker Bausatz im Review

Der Velleman K8400 ist ein 3D Drucker Bausatz, der auch sehr beliebt ist. Vor allem wenn man sozusagen ein passionierter Bastler ist und es liebt einen 3D Drucker Bausatz zusammen zu bauen, ist der Vellemann K8400 sicherlich die richtige Wahl.

 

Vellemann K8400: Wie funktioniert ein 3D Drucker Bausatz überhaupt?

Im Grunde ist ein 3D Drucker Bausatz ein Paket aus vielen Einzelteilen. Rein von der Funktion her ist es am Ende jedoch ein ganz normaler 3D Drucker. Bei 3D Drucker Bausätzen ist es jedoch meist so, dass am Ende kein geschlossener 3D Drucker herauskommt, sondern dass das Gerät offen ist.

Am Besten man schaut sich auch vorher eine Anleitung an. Einfach nur um genau abschätzen zu können, ob man dem 3D Drucker selber bauen gewachsen ist. Für den Vellemann K8400 schaut man Continue Reading


Extruder kaufen – Grundlagen & Empfehlungen

Extruder

Der Begriff des Extruder kommt aus der Verfahrenstechnik und ist sozusagen eine bestimmte Art Materialien zu befördern. Die Masse wird nach dem Prinzip des Schneckenförderers unter sehr hohem Druck und vor allem unter hoher Temperatur befördert und durch eine Düse gepresst. Dieses Verfahren nennt man Extrusion. Im 3D Druck könnte man den Extruder also sozusagen als die Druckerdüse wie beim Tintenstrahldrucker verstehen. Continue Reading