3D Drucker testen, vergleichen und kaufen

3D Drucker kaufen & 3D Drucker Test

3D Drucker kaufen, aber vorher Vergleichen und Testen – 3D Drucker sind das neue Spielzeug in der Zukunft. Mittlerweile verlosen sogar Fernsehsendungen wie Galileo hin und wieder einen 3D Drucker. Vor dem 3D Drucker kaufen sollten man unbedingt 3D Drucker Testen & Vergleichen. Da Lesen von Erfahrungsberichten ist daher vielen 3D Printer Hobbyisten wichtig. Was jetzt im (Home) Office angekommen ist, wurde früher überwiegend im industriellen Bereich eingesetzt. Auch werden die 3D-Drucker immer kleiner, handlicher und vor allem auch für den Benutzer zu Hause verständlicher. Natürlich möchte jeder den besten 3D Drucker kaufen. Oft ist ein 3D Drucker Test die beste Art um sinnvolle Kundenmeinungen zu bekommen.  Doch meist beginnt es vor dem 3D Drucker kaufen mit zwei einfachen Fragen.

Ultimaker UM2 3D-Drucker kaufen, weiß

Ultimaker UM2 3D-Drucker, weiß

 

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen


3D Drucker kaufen Deutschland

Noch vor wenigen Jahren war 3D Druck eine Art Abenteuer. Viele Teile, die man für das 3D Drucker selber bauen brauchte, musste man sich im Ausland besorgen. Oft direkt in China. Auch heute kommen viele Teile eines 3D Druckers noch aus China. Doch mittlerweile kann man in Deutschland ganz einfach einen 3D Drucker kaufen. Onlineshops wie Amazon bieten hier eine recht breite Palette an 3D Drucker Modellen an. Mittlerweile sind natürlich auch die 3D Drucker Preise deutlich gesunken.


 

Was kosten 3D Drucker und lohnt sich das 3D Drucker kaufen?

Das lässt sich leider nicht pauschal beantworten. Die Technologie ist insgesamt noch recht jung. Einen Standard 3D Drucker Test gibt es noch nicht. Es gibt 3D Drucker im industriellen Bereich für viele tausend Euro. Im Bereich Home 3D Druck sieht es da schon besser aus. Von ein paar tausend Euro bis nach unten bis zu ca. 40 Euro kann man 3D Drucker kaufen. Hier entscheidet oft die Funktionalität und das eigene Können.

Einen 3D Drucker Bausatz kaufen ist aktuell der Mittelweg zwischen Teuer und Preiswert. Fakt ist jedoch, dass sich das 3D Drucker vergleichen auf jeden Fall lohnt, wenn es um die eigenen Ansprüche geht. Ausstattung, Funktionalität und natürlich der Preis spielen eine Rolle. Der Vorteil des 3D Drucker Vergleich ist natürlich, daß man keinen 3D Drucker kaufen muss bzw. auf einen 3D Drucker Test zurückgreifen kann. Auch das 3D Drucker Material ist nicht mehr so teuer wie vor ein paar Jahren.

 

Du findest unten ein paar Beispiele. Dabei bekommt man alles was man benötigt, muss den 3D Drucker jedoch selbst zusammenbauen und ggf. auch entsprechend programmieren. Es gibt sogar Elektronik-Freaks, die sich ihren 3D Drucker Bausatz komplett selbst zusammenstellen. Vorteil ist dabei natürlich noch der Spaß am selber bauen. Fertige 3D Printer für dem Heimgebrauch kosten aktuell zwischen ca. 300 und 8000 Euro. Allein deswegen lohnt es sich Zeit in 3D Drucker vergleichen zu investieren.


 

Wie funktioniert ein 3D Drucker?

Die Frage nach der Funktionsweise von 3D Druckern wird auch recht oft gestellt. Vereinfacht gesagt: Ein bestimmtes Material (Filament) wird Schicht für Schicht auf einer Druckplatte aufgetragen. Ein Druckkopf bewegt sich entsprechend, so dass ein 3D Objekt entsteht. Mehr dazu auch unter 3D Druckverfahren. Auch dabei lohnt es sich, unter den 3D Druckern zu vergleichen. Es gibt zum Beispiel 3D Drucker mit und ohne beheizten Druck-Platten. Wenn man einen 3D Drucker kaufen möchte, sollte man darauf unbedingt achten. Eine beheizte Druckplatte ist natürlich deutlich besser, als eine Platte ohne Heizfunktion.

Während früher ein 3D Drucker automatisch eine riesige Maschine war, gibt es heute schon Bausätze für 3D Drucker für den mobilen Einsatz. Diese 3D-Drucker-Bausätze wiegen meist deutlich weniger als 4kg. Ein 3D Drucker Vergleich lohnt sich daher auf jeden Fall vor dem Kaufen.

Das Angebot an 3D Druckern insgesamt wird immer größer. Auch gibt es Unterschiede bei den Druckverfahren im 3D Druck. Das 3D Drucker kaufen ist daher eine sehr spannende und aufregende Sache.


3D Drucker Material

Der 3D Drucker braucht natürlich bestimmte 3D Drucker Materialien. Man nennt dies Filament. Mit diesem begriff wird die Suche nach dem richtigen 3D Drucker Material gleich viel leichter fallen. In der Regel ist beim ersten 3D Drucker kauf auch gleich das richtige 3D Drucker Material dabei. So muss man nicht erst suchen, welche Sorten bzw. Arten von 3D Drucker Materialien man benötigt. Sobald das Filament aufgebraucht ist, bestellt man einfach das gleiche 3D Drucker Material erneut.

Du findest unter diesem Link eine Übersicht von verschiedenem 3D Drucker Material.


 

Für wen ist ein 3D Drucker geeignet bzw. was kann man mit einem 3D Drucker machen

Also vereinfacht gesagt, ist ein 3D Drucker für Jedermann geeignet und man kann im Grunde alles damit herstellen, was die Phantasie so im Kopf erzeugt. Vor dem 3D Drucker kaufen sollte man trotzdem überlegen was man mit dem 3D Drucker so vor hat.

Schule, Uni und ähnliche Einrichtungen

Ein 3D Drucker ist zum Beispiel ein tolles Gerät, um Schüler näher an Technik und vor allem an kreative Herstellung heranzuführen. Wie stolz wird wohl ein Schüler sein, wenn er sein erstes 3D Objekt in den Händen hält? 3D Druck ist tatsächlich mit vielen Unterrichtsfächern kombinierbar. Man kann Zahnräder für Physik drucken oder man erstellt für den Biologie-Unterricht ein 3D Modell eines Einzellers.

3D Drucker Figuren

Du kannst mit einem 3D Drucker natürlich allerlei 3D Drucker Figuren selbst herstellen. Es gibt auch verschiedene 3D Drucker Dienstleister, die 3D Drucker Figuren anfertigen und verkaufen. Auch auf Wunsch. Aktuell sind diese 3D Drucker Figuren beim Dienstleister recht teuer. Vor allem, wenn Du regelmäßig oder mehrere solcher 3D Drucker Figuren anfertigen möchtest, kann es sich lohnen, über das 3D Drucker kaufen nachzudenken. Vielleicht hilft Dir dieser Artikel zu den 3D Drucker Druckkosten. Diese liegen nämlich oftmals deutlich unter dem Preis, den 3D Drucker Services für 3D Drucker Figuren verlangen.

3D Drucker Modellbau

Ein 3D Drucker hilft natürlich nicht nur bei edukativen Zwecken. Ein Hobby Modellbauer kann mit einem 3D Drucker sehr leicht seine notwendigen Teile für sein Modell erzeugen. Das besondere daran: Vor dem 3D Druck muss man ein 3D Modell am Computer mit einer 3D Software erzeugen. Sollte dann später mal das Modell beschädigt werden, kann man es leicht durch einen erneuten 3D Druck ersetzen.
Da 3D Drucker aktuell noch recht teuer sind, ist das 3D Drucker kaufen im Rahmen eines Modellbauvereins sicherlich eine gute Investition, da sich dann mehrere Modellbau-Fans den 3D Drucker teilen können. ( 3D Printer Sharing) Der Verein kann dann auch den etwas wertigeren 3D Drucker kaufen, dafür aber auch deutlich professionellere Qualität bieten.

Beispielsweise bietet sich im Modellbau auch ein 3D Drucker mit Scanner an. Damit kann man einerseits das gewünschte Objekt scannen und anschließend via 3D Druck in eine 3D Kopie verwandeln. Potentielle Modelle für diesen Einsatzzweck sind bspw. der FreeSculpt 3D Drucker und der wesentlich teurere, aber hochwertigere, 3D Drucker + 3D Scanner Zeus All-In-One 3D Printer. Beide Geräte findest Du im 3D Drucker Test + Scannertest. Klicke dazu hier.

 

 

3D Drucker ZEUS All-In-One 3D Printer and Scanner

3D Drucker ZEUS All-In-One 3D Printer and Scanner

3D Scanner Preis auf Amazon prüfen

Haushalt + Hobby Handwerker

Im Haushalt finden sich sicherlich zahlreiche weitere Szenarien für den Einsatz eines 3D Druckers. Der Bastelnachmittag mit den eigenen Kindern oder der Papa, der mal schnell eine neue Türklinke braucht. Es kann auch mal schnell eine 3D Puppe erzeugt werden. Nur für den Fall, dass kurzfristig ein kreatives Geschenk benötigt wird. Lass Deiner Kreativität einfach freien Lauf.

Eine weitere Möglichkeit ist das Basteln mit den Kindern und einem 3D Stift. Das Basteln mit einem 3D Stift bereitet vor allem den Kids viel Spaß.

Elektronik & Roboterbau

Dies ist im Grunde schon fast der klassische Bereich. Chassis, Zahnräder, Unterbauten für Roboter können mit einem 3D Drucker spielend leicht und vor allem schnell gedruckt werden. Andersherum sind es vor allem die Elektronik-Freaks (Arduino & Raspberry) die einfach Bock haben, einen 3D Drucker selber zusammen zu bauen. Dafür gibt es Bausätze. Halbfertig und in totalen Einzelteilen. Einen Vergleich findest Du auch hier.


 

3d Drucker selber bauen

Es gibt jedoch nicht nur 3D Printer zum selber bauen für unterwegs, sondern auch die großen 3D Drucker für zu Hause als Bausatz. Es gibt komplett fertige Bausätze. Bastler stellen sich auch manchmal alles selbst zusammen. Dabei kommt oft Arduino bzw. Raspberry als Plattform für den selbstgebauten 3D Drucker zum Einsatz.

Doch nicht Jedermann ist der geborene Elektroniker bzw. hat Ahnung vom Selberbauen eines 3D Druckers. Mit Zeit und Geschick kann man Dies erlernen. Es braucht etwas Verständnis für Mikrocontroller, man muss eine einfache Programmiersprache erlernen und man muss generell etwas handwerkliches Geschick haben. Schau am Besten auch in die Buchtipps. Dann steht dem Selbstbau des 3D Printers nichts im Wege. Zumindest, sobald man sich den richtigen 3D Drucker Bausatz besorgt hat.

3D Drucker kaufen – richtig Auswählen

Daher sollte man auch bei Bausätzen die zahlreichen 3D Drucker vergleichen und auswählen. Dadurch kann man beim 3D Drucker kaufen einiges an Geld sparen. Schau Dir hier drei unterschiedliche 3D Drucker Bausätze an. Alle drei Bausätze haben ihre Daseinsberechtigung. Wenn es um 3D Drucker Bausatz kaufen geht, ist der Vellemann K8400 der aktuelle Favorit. Klicke für mehr Info einfach auf das Bild.

 

VELLEMAN K8200 3D-DRUCKER BAUSATZ kaufen

VELLEMAN K8200 3D-DRUCKER BAUSATZ zum 3D Drucker selber bauen

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen

 

Macher 3D Kompakt Desktop 3D-Drucker Mobile Printer Komplett Bausatz Set

Macher 3D Kompakt Desktop 3D-Drucker Mobile Printer Komplett Bausatz Set zum 3D Drucker selber bauen

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen

 

Sintron Ultimate 3D Drucker kaufen - Full Complete Kit for DIY Reprap Prusa i3 + RAMPS 1.4, Mega 2560, MK8 Extruder, MK3 Heatbed, Stepper Motor and LCD Controller

Sintron Ultimate 3D Drucker kaufen – Full Complete Kit for DIY Reprap Prusa i3 + RAMPS 1.4 3D Drucker Bausatz Set zum 3D Drucker selber bauen

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen

Für alle Fans des 3D Druck, die keinen 3D Drucker selber bauen (wollen), gibt es natürlich komplette 3D-Druck-Systeme. So, als ob man einfach nur nach einem Laser-Drucker sucht, kann man auch komplette 3D Drucker kaufen. Doch auch hier ist 3D Drucker vergleichen sehr wichtig. Die 3D Drucker Tests kommen auf dieser Webseite direkt von Benutzern. Es gibt nichts besseres als reale Erfahrungen & Bewertungen. Testsieger kann man, ehrlich gesagt, nicht auf Anhieb ausmachen. Da die Technologie insgesamt noch recht jung ist, kann man am Markt verschiedene 3D Drucker kaufen. Auf dieser Seite gibt es auch Reviews zu verschiedenen 3D Drucker Tests. Den Schwerpunkt lege ich dabei auf das Sammeln von Erfahrungen der Benutzer.


erst 3D Drucker vergleichen, dann 3D Drucker kaufen

Die 3D Drucker sind manuell ausgewählt. Der Markt gibt insgesamt ein noch viel breiteres Spektrum her. Besonders Gut: Es gibt zu diesen Geräten bereits Bewertungen bzw. Rezensionen. Das heißt, ein 3D Drucker Test hat sozusagen schon in einer realen Benutzerumgebung stattgefunden und Du hast beim 3D Drucker kaufen echte Bewertungen für Deinen 3D-Drucker-Kauf.

Beim Vergleichen der 3D Drucker ist es wichtig die eigenen Wünsche im Kopf zu haben. Was will ich damit drucken? Wie lang darf es dauern? Darf der 3D Drucker auch mal etwas lauter sein? Dies sind mögliche Fragen zum Selberstellen. Beim 3D Drucker vergleichen geht es also nicht nur um den Preis!

 

Ultimaker UM2 3D-Drucker kaufen, weiß

Ultimaker UM2 3D-Drucker, weiß

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen

 

3D-Drucker Personal Portable Desktop (schwarzen) 3-D-Drucker Rapid Manufacturing Systeme 3D-Modelle 3D Drucker 3D Printer mit SD Karte

3D-Drucker Personal Protable Desktop 3D Drucker mit Rapid Manufacturing System für 3D-Modelle / 3D Drucker mit SD Karte

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen

 

Flashforge Dreamer 3D Drucker Doppel-Extruder

Flashforge Dreamer 3D Drucker Doppel Extruder

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen

 

 

Kundenmeinungen zum PP3DP UP! Mini – 3D Drucker

Den PP3DP UP! Mini – 3D Drucker kaufen: Das ist ein 3D Printer mit Starterset, Software, geschlossenem Druckschrank und beheizter Druckplatte. Dieser 3D Drucker, der recht häufig gekauft wird, ist sehr beliebt. Vor allem, weil er quasi als Komplettset bzw. gutes Starterset zu verstehen ist. Vor dem 3D drucker kaufen natürlich auch hier ein Thema wenn es ums 3D Drucker vergleichen geht. Da hilft ein 3D Drucker Test bzw. die Bewertungen der Kunden.

Meinung von Hans Dampf- 4 Sterne
(…)Das Kalibrieren nach Augenmaß hat offensichtlich gut funktioniert, wenn ich mir meine ersten Ergebnisse so anschaue. Die gesamte Ersteinrichtung dauert etwa 20-30 Minuten, dann kann gedruckt werden.(…)
Meinung von thunderbolt- 4 Sterne
Leider ein wenig klein hatte mir den Drucker größer vorgestellt. Es können daher nur kleine Drucke gemacht werden ausgenommen man fügt sie nachher zusammen. Ich empfehle Blender zum entwerfen der Modelle. Die Modelle sind nicht so solide wie ich mir gedacht habe. Zahnräder usw. können nicht gefertigt werden da sie nicht stabil genug sind.
Ich muss allerdings dazu sagen daß sehr viel am entwerfen der Modelle selber liegt.(…)
Meinung von LS- 5 Sterne
(…)Der Drucker überzeugt beim Auspacken direkt durch das Design und die Verarbeitungsqualität. Hier wackelt nichts.(…)

 

 

PP3DP UP! Mini - 3D Drucker / Printer mit Starterset, Software, geschlossenem Druckschrank + beheizter Druckplatte

PP3DP UP! Mini – 3D Drucker kaufen  / Printer mit Starterset, Software, geschlossenem Druckschrank und beheizter Druckplatte

3D Drucker Preis auf Amazon prüfen

 


Welches Filament muss ich verwenden?

Diese Frage kann man nicht pauschal beantworten, aber vor dem 3D Drucker kaufen muss man sich auf jeden Fall damit beschäftigen. Was sind Filamente überhaupt? Filament ist das Material, aus welchem letztlich Dein 3D Objekt entsteht. Sozusagen die Tinte des 3D Druckers. Das richtige Filament ist abhängig vom Druckverfahren. Bspw. PLA etc.

Erklärung für Einsteiger: Im Grunde ist Filament ein Plastikband, welches durch Erwärmen und Druck und Beförderung durch eine Düse (Extruder) zum 3D Druck Objekt wird.

Du findest hier bei Amazon verschiedene Arten von Filament.


 

3D Drucker Modelle

Wie oben schon zu erkennen ist, gibt es mittlerweile viele verschiedene 3D Drucker Modelle.  Der Anfänger in diesem Segment hat es dabei nicht einfach beim Auswählen des richtigen 3D-Druckers. Empfehlenswert ist daher 3D Drucker vergleichen intensiv zu betreiben. Ich empfehle dazu die Amazon Bestsellerlisten.

Damit kann man sehr gut 3D Drucker kaufen bzw. vorher vergleichen und sich letztlich auch richtig entscheiden welcher 3D Drucker der Beste ist und welchen 3D Drucker man online kaufen möchte. Wichtig ist auch immer das eigene Vorhaben. Für einfache Bastelarbeiten reicht sicherlich ein 3D Drucker Stift (Hier für Bericht klicken). Sollen 3D Objekte in hoher 3D Druck Qualität gedruckt werden und ist dabei im Vorfeld sogar noch ein 3D Scan nötig, kann man auch zum Allin One 3D Scanner&Drucker(Hier für Bericht klicken) zurückgreifen.

Info- & Hilfeseite zum Thema 3D Drucker Test. Ich hoffe, Dir konnte hier geholfen werden.


Größeres Bild

Additional Images:










Ultimaker UM2 3D-Drucker, weiß


Features: 3D Druckgeschwindigkeit 30mm/s – 300 mm/s

ULTIMAKER 2 3D Printer
Neu ab:EUR 535,60 Auf Lager

Mit 3D Drucker Freunden teilen